Zum Hauptinhalt springen

Schulhaus-Sanierung in WorbZwei Schritte zurück

Das Schulhaus Worbboden soll sukzessive saniert werden. Nun wäre die Fassade dran. Der Gemeinderat muss dafür aber noch einmal über die Bücher.

Die rote Fassade des Schulhauses Worbboden: Wie wird sie nach der dringend benötigten Sanierung aussehen?
Die rote Fassade des Schulhauses Worbboden: Wie wird sie nach der dringend benötigten Sanierung aussehen?
Foto: Urs Baumann

Eigentlich müsste das grosse rote Schulhaus Worbboden dringend saniert werden. Eigentlich. Bereits vor neun Jahren kam man in der Gemeinde Worb zu diesem Schluss und liess für das Gebäude aus den 1970er-Jahren einen Sanierungsplan erarbeiten. Die geschätzten Kosten für eine Gesamtsanierung: über 10 Millionen Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.