Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zufälle führten zum grossen Glück

Niklaus Maurer (mit Tüpfli) könnte sich vorstellen, den imposanten Dachstock seines Bijous für Feste zu vermieten.
Der neue alte Schüttstein ist rund 200 Jahre alt.
Wandschmuck der besonderen Art.
1 / 4

Der Ballenberg-Schmied

«Ich will das Haus nicht ­totsanieren, sondern seine Geschichte mit einer Abzweigung weiterführen.»

Niklaus Maurer

Ein Gang durch die Epochen

Beeindruckender Raum

«Ohne die Mithilfe treuer Freunde wäre das ganze Projekt schon längst gestorben.»

Niklaus Maurer

Ein Gemeinschaftswerk