ABO+

«Wir wollen die Hälfte der öffentlichen Parkplätze abbauen»

Zürich streitet über Parkplätze. Berns Verkehrsministerin Ursula Wyss (SP) erklärt ihre radikalen Velo-Massnahmen.

Sie will den Veloanteil am Gesamtverkehr stark erhöhen: Ursula Wyss, Berner Gemeinderätin (Exekutive). Foto: Beat Mathys

Sie will den Veloanteil am Gesamtverkehr stark erhöhen: Ursula Wyss, Berner Gemeinderätin (Exekutive). Foto: Beat Mathys

Pascal Unternährer@tagesanzeiger

Frau Wyss, die Zürcher SP bezeichnet die Velopolitik der Stadt Bern als vorbildlich. Was macht sie besser als Zürich?
Ich kenne die Zürcher Velopolitik zu wenig, um diese zu bewerten. Ich weiss aber, dass der verantwortliche Stadtrat Richard Wolff sich sehr starkmacht für ein sicheres Velofahren. Das ist – zusammen mit einer überzeugten Verwaltung – schon mal der Kern einer erfolgreichen Velopolitik.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...