Zum Hauptinhalt springen

TV-Köchin zu Gast in Opfikon

Annemarie Wildeisen (63) ist die bekannteste Kochbuchautorin der Schweiz. Sie hat drei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem zweiten Mann in Bern. Sie ist Chefredaktorin eines Kochmagazins, führt eine eigene Kochschule und tritt als TV-Köchin auf. Am Donnerstag, 27. August, kommt sie nach Opfikon und referiert in der Stadtbibliothek über die «Entstehung eines Kochbuches». Für die Veranstaltung gibts noch freie Plätze (Beginn um 19 Uhr, Unkostenbeitrag 10 Fr.). Weitere Informationen unter Telefon 044 810 57 97. (dns)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch