Zum Hauptinhalt springen

Leise Folk-Pop-Klänge am Monomontag

Tipp Winterthur Der Berner Songwriter Patrick Bishop und seine Mitmusiker Peter Zemp (Gitarre) und Lukas Iselin (Piano) stehen für die leisen Töne des Pop und Folk. Die Songs, welche auf den Boulevards von Paris ihren Anfang nahmen und in den Pubs von Dublin gespielt wurden, handeln von unauffälliger Schönheit, von zweiten Blicken und den alltäglichen Schwierigkeiten der Liebenden und Leidenden. Patrick Bishop nimmt sie überallhin mit, auf kleine Bühnen und Keller der Berner Innenstadt oder ans Gurtenfestival und heute zum «Monomontag». Portier, 21 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch