Zum Hauptinhalt springen

Lamotte wie erwartet Meister Knaben ohne Chance

Nachrichten Automobil Michael Lamotte hat es geschafft. Der Fahrer des Oetwiler Rennstalls Jo-Zeller-Racing sicherte sich in Monza den Gesamtsieg in der Formel-Lista-Nachwuchsserie. Obschon der 18-Jährige belgisch-amerikanische Doppelbürger dank seines beruhigenden Punktepolsters nicht mehr das letzte Hemd riskieren musste, gewann er den ersten der beiden Läufe und wurde im zweiten, vom Luzerner Yannick Mettler gewonnenen Rennen Vierter. (TA) Armbrustschiessen Aisha Flaiyah aus Dietlikon heisst die Gesamtsiegerin im Finalwettkampf des Zürcher Jungschützencups. Die 14-Jährige wartete dabei in Oberdürnten mit einer überzeugenden Leistung auf. Mit 98 von 100 möglichen Punkten sicherte sie sich auch den Sieg in ihrer Alterskategorie. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch