Zum Hauptinhalt springen

Finma Eugen Haltiner tritt zurück, TA vom 19. 8.

Finma Eugen Haltiner tritt zurück, TA vom 19. 8. Nicht die Schuld der Banker. Der Abgang ist zeitlich so eingerichtet, dass der scheidende Bundesrat Merz für die Auswahl des Nachfolgers noch eben zuständig ist. Als getreuer Ex-UBS-Mann und unbeirrbarer Einzelgänger wird er uns wieder einen Nachfolger aus dem Dunstkreis der Grossbanken bescheren, und niemand wird sich getrauen, das entschieden zu verhindern. Werner Brühlmann, Zollikon

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch