Zum Hauptinhalt springen

FC Thalwil empfängt den FC Thun

Thalwil – Der FC Thalwil tritt am Dienstagabend, 16. November, auf der Sportanlage Brand gegen den Super-League-Klub FC Thun an. Die Berner Oberländer hätten einen Gegner für ein Freundschaftsspiel unter der Woche gesucht, sagt Thalwils Trainer Jérôme Oswald. «Während der Saison wollte ich meiner Mannschaft ein solches Spiel nicht zumuten und habe es mir aufgespart als Highlight zum Saisonabschluss.» Nach dem Auswärtsspiel gegen Basel können es die Profis von Trainer Murat Yakin gegen die Thalwiler aus der 2. Liga interregional etwas ruhiger angehen. Doch diese wollen sich, wie letztes Jahr gegen den FCZ, «teuer verkaufen». Anpfiff ist um 18.30 Uhr im Brand 1.(dst)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch