Zum Hauptinhalt springen

Faszination Freeride

Tipps Winterthur Ueli Kestenholz ist der erste Schweizer Snowboard-Olympiamedaillengewinner und zweifacher Weltmeister. Doch nicht die Wettkämpfe waren sein Antrieb, sondern das Gleiten auf der Schneeoberfläche. Darüber wird er sprechen, und davon Bilder zeigen. Atemberaubende Bilder von den südamerikanischen Anden, vom Berner Oberland oder von seinen steilen Erstbefahrungen in Alaska. Er wird davon erzählen, wie er aus Zufall in der Türkei in einem abgelegenen Bergdorf auf die wahren Snowboard-Pioniere traf, die seit 250 Jahren schon auf Brettern über den Pulver gleiten. Römertor, 19.30 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch