Zum Hauptinhalt springen

Fast 30 neue Bäuerinnen Der Stern an der Limmat Beim Schwimmen gestorben

Nachrichten Kloster Fahr Unterengstringen/Würenlos. – Im Kloster Fahr werden diese Woche 28 Frauen als Bäuerinnen zertifiziert. Sie haben während der letzten zwanzig Wochen die Bäuerinnenschule des Benediktinerklosters im Limmattal besucht. (net) Corporate Design Wettingen – Die Gemeinde tritt künftig bei ihren Mitteilungen und Publikationen mit einem einheitlichen Erscheinungsbild und dem Slogan «Wettingen– Stern an der Limmat» auf. Der Stern leitet sich von der Bezeichnung des ehemaligen Zisterzienserklosters Wettingen, «Maris Stella», Meeresstern, ab, welcher als Beiname Marias verwendet wird. (net) Herztod Stäfa – Eine ältere Frau bekam gestern Vormittag beim Schwimmen im See vor Stäfa Probleme mit dem Herzen. Ein Passant sah dies vom Ufer aus, sprang ins Wasser, barg die Frau und alarmierte die Sanität. Die Notärzte kämpften aber vergeblich um ihr Leben. (pbe)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch