Zum Hauptinhalt springen

Eidgenössisches in Höchstetten

3.Stärkeklasse 1. Oschanwand-Beimbach A 0/2347 (Festsieger 3. Stärkeklasse). 2. Aetingen A 0/2332. 3. Dürrenroth A 0/2324. 4. Lüsslingen-Nennigkofen 0/2322. 5. Münchenbuchsee-Oberlindach 0/2309 (alle mit Trinkhorn). 6. Rüegsau - Affoltern i. E. A 0/2268. 7. Mützlenberg-Nesselgraben 0/2261. 8. Thun A 0/2258. 9. Hintermoos-Reiden A 0/2162. 10. Schafhausen i.E. A 0/2131. 11. Heimiswil-Berg B 0/2086. 12. Obersteckholz 0/2082. 13. Kleindietwil 0/2021 (alle mit Bernerkanne 1,8 Liter). 14. Hergiswil LU 0/2015. 15. Aeschi A 0/2009. 16. Frauenfeld-Schaffhausen A 0/1961. 17. Alchenstorf 0/2318. 18. Thörishaus A 0/2218. 19. Krauchthal-Hub 1/2272. 20. Wattenwil A 1/2269. 21. Auswil-Wyssbach 1/2255 (alle mit Walliserkanne 1,5 Liter). 22. Münsingen 1/2254. 23. Tramelan 1/2186. 24. Thalgraben A 1/2153. 25. Bramberg 1/2077. 26. Wiler 1/1953 (alle mit Waadtländerkanne). 27. Rohrbachgraben 2/2312. 28. Zauggenried-Kernenried A 2/2275. 29. Busswil b. Büren A 2/2269. 30. Heimiswil-Dorf 2/2216. 31. Zollikofen 2/2191. 32. Mättenwil-Zofingen B 2/2139. 33. Arch-Oberwil B 4/1760. 34. Recherswil-Kriegstetten C 6/2179 (alle mit Erinnerungspreis). 4.Stärkeklasse 1. Grenchen 0/2230 (Festsieger 4.Stärkeklasse). 2. Eriswil A 0/2228. 3. Wangenried A 0/2185. 4. Winterthur A 0/2130. 5. Rüedisbach 0/2122 (alle mit Trinkhorn). 6. Bollodingen-Bettenhausen 0/2098. 7. Seeberg 0/2078. 8. Busswil b. Heimiswil 0/2031. 9. Rohrbach 0/1973. 10. Steingrube-Zimmerberg 0/1867. 11. Rütschelen 1/2185. 12. Utzenstorf A 1/2163. 13. Wileroltigen A 1/2124 (alle mit Bernerkanne 1,8 Liter). 14. Gammen 1/2124. 15. Zimmerwald 1/2110. 16. Graben 1/2086. 17. HöchstettenB 1/2077. 18. Bigel-Goldbach 1/2040. 19. Schlosswil 1/1936. 20. Bowil 1/1921. 21. Oberthal 1/1849 (alle mit Walliserkanne 1,5 Liter). 22. Ferenberg 1/1847. 23. Richigen B 2/2135. 24. Moosseedorf 2/2126. 25. Gerzensee-Kirchdorf 2/2107. 26. Obergoldbach 2/2091 (alle Waadtländerkanne 1,5 Liter). 27. Schmidigen 2/1931. 28. Worb 2/1919. 29. Koppigen 2/1861. 30. Gysenstein 2/1695. 31. Hindelbank A 3/2105. 32. Bleienbach 4/2060. 33. Lotzwil 4/2036. 34. Vechiger Oldies 4/1950. 5.Stärkeklasse 1. Gasel 0/1848 (Festsieger 5.Stärkeklasse) 2. Langenthal-Wynau 0/1774. 3. Leimiswil 0/1757. 4. Schüpbach B 0/1724. 5. Emmenmatt 0/1678 (alle mit Trinkhorn). 6. Wiedlisbach 0/1662. 7. Baden-Brugg 0/1630. 8. Urtenen B 0/1561. 9. Grosshöchstetten 0/1520. 10. Rüti-Büren A 1/1901. 11. Walliswil 1/1840. 12. Schwarzenburg 1/1808. 13. Kirchberg 1/1795 (alle mit Bernerkanne 1,8 Liter). 14. Saurenhorn 1/1775. 15. Langnau-Berge 1/1760. 16. Oberönz-Niederönz B 1/1754. 17. Mülchi 1/1742. 18. Oberbottigen 1/1726. 19. Grasswil 1/1715. 20. Bäriswil 1/1713. 21. Diessbach b. Büren 1/1673 (alle mit Walliserkanne 1,5 Liter). 22. Lyssach B 1/1649. 23. Sumiswald 1/1646. 24. Dotzigen 1/1598. 25. Recherswil-Kriegstetten D 1/1574. 26. Unterfrittenbach 2/1943 (alle mit Waadtländerkanne 1,5 Liter). 27. Kappelen 2/1872. 28. Zollbrück 2/1835. 29. Zuchwil B 2/1814. 30. Studen-Madretsch 2/1799. 31. Thörigen B 2/1680. 32. Gohl 2/1605. 33. Süri-Spengelried 2/1581. 34. Rüegsau-Affoltern i.E. B 3/1377 (alle mit Erinnerungspreis). 6.Stärkeklasse 1. Belp-Toffen B 0/1785 (Festsieger 6. Stärkeklasse). 2. Bern-Beundenfeld C 0/1762. 3. Herbligen 0/1731. 4. Biberen-Ulmiz 0/1704. 5. Wohlen-Murzelen 0/1685 (alle mit Trinkhorn). 6. Dieboldshausen 0/1670. 7. Wyssachen 0/1665. 8. Utzigen B 0/1632. 9. Hettiswil-Eintracht B 0/1630. 10. Stalden-Dorf B 0/1616. 11. Gümligen 0/1565. 12. Rüderswil B 0/1416. 13. Krauchthal-Hub C 0/1206 (alle mit Bernerkanne 1,8 Liter). 14. Heimisbach 1/1617. 15. Hasle b. Burgdorf B 1/1558. 16. Kriechenwil 1/1529. 17. Ilfis 1/1525. 18. Dentenberg 1/1498. 19. Wichtrach B 1/1488. 20. Münchenbuchsee-Oberlindach B 1/1379. 21. Lohn-Derendingen 2/1704 (alle mit Walliserkanne 1,5 Liter). 22. Rothrist-Olten 2/1599. 23. Selzach-Solothurn 2/1594. 24. Röthenbach i.E. B 2/1590. 25. Halten 2/1543. 26. Zäziwil B 2/1530 (alle mit Waadtländerkanne 1,5 Liter). 27. Heimberg 2/1507. 28. Obfelden 2/1503. 29. Bigenthal-Walkringen B 2/1479. 30. Oekingen 3/1598. 31. Biglen-Arni C 3/1570. 32. Oeschenbach B 3/1332. 33. Gerlafingen-Zielebach C 4/1659. 34. Schwarzhäusern-Aarwangen B 7/1567 (alle mitt Erinnerungspreis). Einzelschläger 3./4.Stärkeklasse. 1. Peter Berchtold (Alchenstorf) 181 (Goldkranz). 2. Beat Burri (Thörishaus A) 176. 3. Markus Gygax (Seeberg) 175. 4. Erich Studer (Frauenfeld-Schaffhausen A) 171. 5. Hansrudolf Schmutz (Oschwand-Biembach A) 168. 6. Marco Aeschlimann (Utzenstorf A) 168. 7. Markus Hänni (Münchenbuchsee-Oberlindach A) 167. 8. Peter Sigrist (Wileroltigen A) 167. 9. Marc Rüfenacht (Mützlenberg-Nesselgraben A) 166. 10. Urs Siegenthaler (Zauggenried-Kernenried A) 165. 11. Andreas Reusser (Gerzensee-Kirchdorf) 165. 12. Markus Marti (Grenchen) 165. 13. Sven Klädtke (Thun A) 165. 14. Fritz Walther jun. (Mützlenberg-Nesselgraben A) 165. 15. Ueli Künzi (Wattenwil A) 165 (alle mit Silberkranz). 16. Urs Ledermann (Utzenstorf A) 164. 17. Thomas Burkhalter (Krauchthal-Hub B) 164. 18. Klaus Rothenbühler (Thalgraben A) 164. 19. Patrick Küng (Heimiswil-Dorf) 163. 20. Simon Flükiger (Tramelan) 163. – Bester Nachwuchshornusser: 340. Simon Jost (Kleindietwil) 132. 5./6.Stärkeklasse. 1. Fritz Kaufmann (Wohlen-Murzelen) 178 (Goldkranz). 2. Reto Burkhalter (Süri-Spengelried) 170. 3. Stefan Kernen (Walliswil) 166. 4. Bruno Tanner (Kirchberg) 166. 5. Lorenz Rickli (Oberbottigen) 164. 6. Roger Eberhart (Kirchberg) 164. 7. Roger Bachmann (Herbligen) 163. 8. Patrick Sollberger (Mülchi) 163. 9. Markus Ruef (Rüti-Büren A) 163 (alle mit Silberkranz). 10. Urs Stähli (Kappelen) 162. 11. Christian Zürcher (Gohl) 160. 12. Marcel Kehrli (Dotzigen) 160. 13. Daniel Von Känel (Saurenhorn) 159. 14. Daniel Burkhalter (Lyssach B) 159. 15. Rolf Heiniger (Zollbrück) 159. 16. Christof Leuenberger (Unterfrittenbach) 159. 17. Roman Schaad (Selzach-Solothurn) 158. 18. Michael Simm (Oekingen) 158. 19. Martin Joder (Biberen-Ulmiz) 158. 20. Michael Keller (Emmenmatt) 157. – 54. Christian Stucki (Diessbach b. Büren) 147. – Bester Nachwuchshornusser: 49. Niklaus Leuenberger (Unterfrittenbach) 148. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch