Zum Hauptinhalt springen

Acoustic Song Contest in greifbarer Nähe

Wetzikon. - Jetzt gehts um die Wurst! Oder anders gesagt: Jetzt fällt die Entscheidung, wer sich aus der Acoustic-Reihe mit seinem Live-Auftritt für den Acoustic Song Contest 2009 qualifiziert, der Ende Oktober über die Bühne gehen wird. Fünf talentierte Bands holten sich im Lauf des Jahres im Scala, Tösstalstrasse 1, die Siegergage, und für eine davon rückt am Mittwoch, 26. August, um 20.15 Uhr, nun die heiss begehrte Teilnahme am Acoustic Song Contest in greifbare Nähe. Die Welt des Soul vereint in einem Trio mit der amerikanischen Sängerin Brandy Butler - so kündigen sich Chamber Soul aus Zürich in ihrer Bio an, und welche andere dreiköpfige Band hat schon einen Posaunisten als ständigen Begleiter? Soul unplugged mit einer Prise Jazz und einer guten Portion Funk ist angesagt. Als «musikalische Delikatesse» bezeichnen sich Baba Shrimps aus Zürich gerade selber. Sie werden beweisen, dass auch musikalische Liebe durch den Magen geht. Shane aus Seon AG schafften es, auf der YouSonic-CD «Swiss Talents on Stage» zwei Songs zu veröffentlichen und bieten besten Jazz-Funk. Die Männedörflerin Yakaree singt soulig, dunkel, geheimnisvoll und ganz einfach ergreifend. In ihrer Stimme die afrikanische Seele, in ihren Träumen ein Mustang, der über die Prärie jagt. Uster meets Wetzikon heisst es für Sarasfaction, die mit der Wildcard ins Finale gelangten. «Rock mit Seele» haben sich die sympathischen Jungs und ihre Sängerin auf ihre Fahnen geschrieben, und was 2003 mit Bluestone begann, wird nach einer erfrischenden musikalischen Neugeburt die Scala-Bühne zum Beben bringen. Ein Abend der Extraklasse mit einer Riesenportion guter Musik, einer Wagenladung Spannung und einer gesunden Prise Humor erwartet also die Gäste des Moderatorenpaares Marisa und Walti Dux. (TA)

Mittwoch, 26. August, 20.15 Uhr, Scala. bild pd Mit der Sängerin Brandy Butler vereint Chamber Soul die Welt des Soul als Trio.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch