Zum Hauptinhalt springen

Abhängig von Pillen

?Hollywoodstar Burt Reynolds (73) musste in eine auf Suchtentzug spezialisierte Klinik einchecken. Er hatte nach einer Rückenoperation unter starken Schmerzen gelitten – und war von rezeptpflichtigen Schmerzmitteln abhängig geworden. ?In einem Interview mit der Zeitschrift «Rolling Stone» (Oktoberausgabe) gab Filmschauspielerin Megan Fox (23) zu, sich als Teenager Schnitte zugefügt zu haben: «Während des Aufwachsens tun manche Mädchen eigenartige Dinge. Wenn sie unglücklich sind, entwickeln sie Essstörungen, oder sie fügen sich Schnitte zu. Ich würde aber nie sagen, ich sei nach Schnitten süchtig geworden.» Megan Fox wird oft mit Angelina Jolie (34) verglichen. Auch Angelina hatte in einem Interview eingeräumt, sich als Teenager oft die Haut geritzt zu haben. ?Prinzessin Caroline von Monaco (52) kehrte gemäss der Zeitschrift «Paris Match» am vergangenen Samstag nach Monaco zurück – zusammen mit ihrer Tochter Alexandra (10), aber ohne ihren Gatten Ernst August Prinz von Hannover (55). Laut «Paris Match» haben sich Caroline und Ernst August seit dem 20.Juli, dem Geburtstag Alexandras, nicht mehr gesehen. Der deutsche Adlige zeige sich dafür oft in Begleitung der Jetsetdame Maryam Sachs (47). tk>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch