Zum Hauptinhalt springen

60 Wohnungen in Bänklen Nord-Ost

«Es ist schön, dass die letzte grosse Landreserve der Gemeinde nun für Wohnraum für junge Familien genutzt werden kann», sagte der Kilchberger Gemeindepräsident Hans- Ulrich Forrer (FDP) zum Ja der Gemeindeversammlung für den Gestaltungsplan Bänklen Nord-Ost. Auf dem der Gemeinde gehörenden Land entlang der Autobahn A 3 sollen bis zu 60 Wohnungen gebaut werden. Nach dem Ja zum Gestaltungsplan haben die Stimmbürger auch noch einen Kredit von 250 000 Franken für einen Architekturwettbewerb gutgeheissen. Ob ein privater Investor, eine Genossenschaft oder die Gemeinde als Bauherr auftreten wird, ist zurzeit noch unklar. Verschiedene Votanten an der Gemeindeversammlung machten sich stark dafür, dass beim Architekturwettbewerb wie auch bei der Ausführung Kilchberger Firmen berücksichtigt werden sollen. (mor)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch