Zum Hauptinhalt springen

12 Millionen Franken für Lättenbrücke

Glattfelden – Das Tiefbauamt muss in Glattfelden die über 30-jährige Lättenbrücke der Umfahrungsstrasse A 50 instand setzen. Der Regierungsrat hat dafür einen Betrag von 12,2 Millionen Franken bewilligt. Aktuelle Untersuchungen des Tiefbauamts haben ergeben, dass die filigrane Brücke instand gesetzt und über den Stützen teilweise verstärkt werden muss. Die Bauarbeiten beginnen im Frühling 2012 und dauern rund 18 Monate. Da der Verkehr auch während der Sanierungsarbeiten zweispurig über die Brücke geführt werden kann, kommt es zu keinen Verkehrsbehinderungen. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch