Zum Hauptinhalt springen

Auf Fussweg abgerutscht

Mit ihrem Handy alarmierte eine 24-jährige Frau am Freitag kurz nach 19 Uhr in Düdingen die Polizei. Sie war auf einem Fussweg bei der Grandfey-Brücke ausgeglitten und sass daraufhin eingeklemmt von einem Baumstrunk auf einem Felsen über dem Schiffenensee fest. Eine zehnköpfige Suchtruppe hatte die Frau rasch gefunden. Mit dem Heli wurde die leicht verletzte Frau dann befreit und ins Spital geflogen. pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch