Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zweite Niederlage im dritten SpielYverdon zu abgebrüht für Thun

Der FC Thun (im Bild Nicolas Lüchinger) verliert gegen Yverdon 1:3. Die Oberländer investieren im Welschland viel Kraft, mit null Ertrag.

Selbstbewusster Leader

Mauro Lustrinelli verliert das Trainer-Duell gegen Marco Schällibaum.

Hohe Intensivität

Hängende Köpfe bei den Thunern nach dem Spiel.

Blasser Barès

Er bleibt im Stade Municipal blass: Thuns Neuzugang Gabriel Barès.