Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB-Spieler ohne Brillanz zum Auswärtssieg in Zürich

1 / 7
Beschäftigte die Berner Hintermannschaft: Kevin Bua.
Tatsächlich – ein Tor: Guillaume Hoaraus Schuss in der 50. Minute entscheidet die äusserst langweilige Partie zwischen dem FCZ und YB.
Sorgte bei YB für Jubel: Torschütze Guillaume Hoarau.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin