Zum Hauptinhalt springen

Im Zeichen von Corona«YB müsste bei Nsame einen Rabatt gewähren»

Wer profitiert? Wer verliert? Erkenntnisse aus der ersten von Covid-19 geprägten Transferphase.

Corona sei Dank immer noch bei YB: 
Jean-Pierre Nsame. Ob er wirklich in Bern bleibt, ist jedoch erst Mitte Oktober klar.
Corona sei Dank immer noch bei YB:
Jean-Pierre Nsame. Ob er wirklich in Bern bleibt, ist jedoch erst Mitte Oktober klar.
Foto: Claudio de Capitani (Freshfocus)

Kasami und der ausgetrocknete Markt

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.