Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

YB im Wellental

«Man darf nicht vergessen, woher YB kommt: Die letzte Saison wurde auf dem 7.Platz beendet. Da wäre es vermessen, nun vom Titel zu träumen. Wir haben vor der Saison gesagt, dass wir uns für einen europäischen Wettbewerb qualifizieren wollen. Das ist ein realistisches Ziel, das wir unbedingt erreichen wollen. Natürlich würden wir uns nicht dagegen wehren, wenn es ganz nach vorne reichen würde. Aber daran zu denken, bringt jetzt nichts, weil wir noch nicht einmal bei Hälfte der Meisterschaft angelangt sind. Wir müssen als Mannschaft weiterwachsen und konstanter werden. Fortschritte führen nur über harte Arbeit.» Uli Forte, Trainer
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin