Zum Hauptinhalt springen

YB -FCZ: 3:2YB gewinnt dank Hattrick von Nsame

Die Young Boys gewinnen das erste Spiel nach der Zwnangspause gegen den FCZ mit 3:2.

Der Mann des Spiels: Jean-Pierre Nsame führt YB mit seinem Hattrick zu Sieg.
Bild: Raphael Moser
In der 83. Minute gleicht Nsame aus.
Bild: Raphael Moser
Das erste Geisterspiel der Young Boys gegen den FCZ nach der fast viermonatigen Corona- Zwangspause im leeren Stade de Suisse.
Bild: Raphael Moser
1 / 8
1 Kommentar
    Spielmann1

    Bravo an die ganze Mannschaft, jeder half dem andern und hat das Spiel herumgerissen , so macht YB weiter wo es aufgehört hat freuen wir uns auf die weiteren Spiele und hoffentlich wieder mit Zuschauern