Zum Hauptinhalt springen

Streit um MietvertragWyss Academy knockt Mitteparteien aus

CVP, BDP und GLP hatten den Vertrag vorliegen, um an der Kochergasse 4 ein «Haus der Mitte» einzurichten. Doch dann gab die Hauseigentümerin – die Burgergemeinde Bern – jemand anderem den Zuschlag.

Kochergasse 4, das Haus in der Mitte: Statt ein «Haus der Mitte» soll hier die Wyss Academy for Nature einziehen.
Kochergasse 4, das Haus in der Mitte: Statt ein «Haus der Mitte» soll hier die Wyss Academy for Nature einziehen.
Foto: Raphael Moser

Das Haus an der Berner Kochergasse 4, gegenüber dem Luxushotel Bellevue und in der Nähe des Bundeshauses, ist eine legendäre Boxadresse: Seit 1935 übten sich hier mehrere Generationen im Faustkampf. Ein Gerangel gab es in den letzten Wochen auch um den Mietvertrag für die Liegenschaft, die der Burgergemeinde Bern gehört.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.