Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung zum JagdgesetzWolfsjagd spaltet das Wallis

M16: Die Wölfin wurde im Februar 2017 gewildert – das Verfahren gegen einen Verdächtigen wurde nun eingestellt.
Auf dieser Forststrasse bei Mayoux im Val d’Anniviers lief der Wolf wohl entlang, als er geschossen wurde.
Mayoux im Val d’Anniviers: Hier wurde 2017 ein Wolf gewildert – unter Verdacht stand ein pensionierter Polizist.
1 / 5