Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wo über den Tod gesprochen wird

Organisieren die Vortragsreihe (v.l.): Margrit Schwander, Pfarrerin Reformierte Kirchgemeinde Thun-Stadt, Natalie Pedrini, Geschäftsleiterin Palliative-Care-Netzwerk Region Thun und Corinne Caspar, Altersbeauftragte der Stadt Thun.

«Eine sinnvolle Arbeit»

Sicherheit und Hilfe

«Wir möchten die Gäste ermuntern, sich mit ihrem eigenen Tod zu befassen.»

Natalie Pedrini