Zum Hauptinhalt springen

Erbstück gesuchtWo ist Grossmutters Kommode?

Bruno Moser aus Bern sucht die antike Kommode seiner Grossmutter. Er und sein Bruder sind überzeugt: Das Erbstück befindet sich nach wie vor im Emmental.

Bruno Moser ist auf der Suche nach der Kommode seiner Grossmutter.
Bruno Moser ist auf der Suche nach der Kommode seiner Grossmutter.
Foto: Brigitte Mathys

Nach schier unzähligen erfolglosen Anrufen bei Schreinereien, die sich auf antike Möbel spezialisiert haben, sowie eingehenden Recherchen im Internet setzt Bruno Moser nun auf Zeitungsinserate. Im Anzeiger von Burgdorf war unlängst zu lesen: «Aus Bern gesucht alter Familienbesitz».

Das auffallende Inserat zeigt eine alte Kommode aus furniertem Nussbaum. Die drei Schubladen haben Löwenköpfe mit Zugringen zum Öffnen und Schliessen, sie waren einst mit Tapeten ausgestattet. Als junger Mann fotografierte Moser das Schmuckstück auf vier Beinen, wie er das einst halb aus Jux mit allen Sachen machte, die ihm wichtig waren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.