Zum Hauptinhalt springen

In drei Stunden nach New York

Träume von einem Wochenendausflug nach Amerika könnten mit einem neuen Überschallflugzeug wahr werden. Es wäre zweieinhalb Mal schneller als ein normaler Flieger. In Australien wird an Hyperschallflugzeugen gearbeitet, die noch schneller wären.

Mit Überschall nach New York: Der Boom soll die Reisezeit massiv verkürzen.

In nur sieben Stunden von Sydney nach Los Angeles, in etwas über drei Stunden von London nach New York – mit dem neuen Überschallflugzeug XB-1 Supersonic, das Virgin Galactic und Boom Technology diese Woche in den USA vorgestellt haben, rückt dies in den Bereich des Möglichen.

Zweieinhalb Mal schneller als normales Flugzeug Derzeit existiert das Flugzeug erst als Prototyp. Doch nach seiner Fertigstellung soll die Maschine 10 Prozent schneller als die frühere Concorde und zweieinhalb Mal schneller als ein normales Flugzeug sein. Dies würde die bisher üblichen Flugzeiten mehr als halbieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.