Zum Hauptinhalt springen

Weltklimarat drängt auf rasches Handeln

Der globale Ausstoss von Kohlendioxid (CO2)müsse von 2010 bis 2030 um 45 Prozent fallen: Windturbinen vor dem Rauch von Kohlekraftwerken. (Archivbild)

«Konsequenzen sind Extremwetter»

SDA/chk