Zum Hauptinhalt springen

Die geheimnisvolle Reise der Schmetterlinge

Jagd mit dem Kescher: Wissenschaftler der Uni Bern fangen Falter.
Diese fliegen über den Col de Bretolet im Wallis gen Süden.
Nach der Markierung lassen sie die Schmetterlinge weiterziehen.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.