«Menschen sind keine Lauftiere»

Vor 50 Jahren gründete er sein Fitness-Imperium. Wie sich Werner Kieser im Alter fit hält – und was ihm sein Philosophiestudium bringt.

«Meine Frau achtet darauf, dass ich am Morgen nicht nur fit, sondern auch chic aus dem Haus gehe»: Werner Kieser, 77, hat seine Firma Kieser Training mit weltweit 139 Fitnessstudios vor einem Jahr verkauft. Foto: Kieser Training

Was haben Sie heute vor?
Jetzt komme ich gerade frisch aus dem Training zurück.

Dann haben Sie die Hälfte Ihres Wochenprogramms bereits hinter sich.
Genau. Zweimal in der Woche fünfzehn Minuten Krafttraining, das genügt, mehr wäre ohne jeden Zweifel zu viel. Dazwischen brauchen die Muskeln ihre Zeit zur Erholung, schliesslich trainiere ich intensiv. Das ist das Geheimnis des Krafttrainings: kurz, aber intensiv.

Schweizer Familie

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Kommentare
Loading Form...