Zum Hauptinhalt springen

Lärmiger Wohnort führt zu grösserem Hörverlust

Viel und ständiger Lärm schlägt aufs Gehör: Eine neue Studie hat einen Zusammenhang zwischen der Lärmbelastung an Wohnorten und dem Hörverlust von deren Einwohnern festgestellt. Ein Mädchen hält sich am 29. Eidgenössischen Jodlerfest in Davos die Ohren zu. (5. Juli 2014)
Die Untersuchung hat das Berliner Unternehmen Mimi Hearing Technologies durchgeführt. Eine Maschine der Fluggesellschaft Lufthansa fliegt über den Berliner Stadtteil Reinickendorf. (15. Juni 2004)
... während die indische Grossstadt Neu-Delhi und ihre Bewohner sich auf der anderen Seite der Statistik befinden. (2. September 1999)
1 / 7

200'000 Teilnehmer

«Niemand kümmert sich um sein Gehör»

AFP/foa