Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dieser Mann besteht aus künstlichen Organen

Beleg für den Fortschritt der Wissenschaft: Der Deutsche Bertolt Meyer präsentiert in London den Roboter Rex. (5. Februar 2013)
Täuschend echt: Dass das Gesicht von Rex jenem von Bertolt Meyer so ähnlich sieht, ist kein Zufall. (5. Februar 2013)
Auf den Spuren von künstlichen Organen: Bertolt Meyer begleitet die Entstehung von Rex im Rahmen eines Dokumentarfilms. (5. Februar 2013)
1 / 4

Vom künstlichen Gehirn noch weit entfernt

«Ein zweischneidiges Schwert»