Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

3000 Teenager verletzen sich jährlich in Snowparks

Schanzen sind eine grosse Attraktion in Skigebieten: Der Skicross-Spezialist Laurent DeMartin im Snowpark «Glacier 3000 Invitational» in Diablerets. (15. November 2011)
Auch die Profis sind nicht vor Unfällen gefeit: Ein Snowboarder stürzt in die Wand einer Halfpipe beim World Cup in Utah. (März 2015)
Die Suva rät, sich für den Snowpark ausreichend mit Schutzbekleidung auszustatten und die Elemente vor der Abfahrt zu besichtigen. (Dezember 2008)
1 / 4

Tricks dem Können anpassen

SDA/ij