Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wir schauen euch auf die Finger

Journalisten müssen fragwürdige Vorgänge untersuchen, verborgene Geschäftspraktiken ans Licht bringen: Aktivisten protestieren im Rahmen der Panama-Papers-Enthüllungen im April 2016 in Brüssel.

Über fragwürdige Vorgänge zu berichten, ist von öffentlichem und politischem Interesse.