Zum Hauptinhalt springen

Wer ist die neue Foxconn?

iPhones wurden bisher ausschliesslich von der in negative Schlagzeilen geratenen Foxconn produziert. Damit ist nun Schluss. Der nächste Smartphone-Auftrag Apples geht an die Konkurrenz – einen bisher unbekannten Riesen.

Die Arbeitsbedingungen bei Pegatron sollen besser als hier sein: Foxconn-Produktion im chinesischen im chinesischen Distrikt Guangdong.
Die Arbeitsbedingungen bei Pegatron sollen besser als hier sein: Foxconn-Produktion im chinesischen im chinesischen Distrikt Guangdong.
Reuters
1 / 1

Es war eine lange und fast exklusive Zusammenarbeit zwischen Apple und Foxconn. Jahrelang durfte der taiwanesische Konzern sämtliche Produkte mit dem i im Namen herstellen. Mit diesem Monopol ist nun aber Schluss. Apple hat mit Pegatron eine strategische Partnerschaft abgeschlossen. Der taiwanesische Elektronikkonzern wird künftig die Version eines billigeren iPhones produzieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.