Zum Hauptinhalt springen

Wirtschafts-Nobelpreis geht an Oliver Hart und Bengt Holmström

Sie erhalten den Wirtschaftsnobelpreis 2016: Der Finne Bengt Holmström (rechts im Bild) und der US-Brite Oliver Hart.
Professor und Preisträger Bengt Holmström lehrt am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston. Das Bild zeigt den gebürtigen Finnen an einem Wirtschafts-Seminar in Helsinki.
Spannung in Stockholm: Journalisten und Fotografen erwarten die Bekanntgabe der Preisträger. (10. Oktober 2016).
1 / 3

Holmström überrascht über Auszeichnung

Nachzügler Wirtschaftspreis

SDA/jdr