Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viele Firmen zahlen Radio- und TV-Gebühr doppelt

Von der Radio- und Fernsehabgabe profitiert vor allem die SRG: Studiogebäude des Schweizer Radio und Fernsehen SRF in Zürich.

Bei der Debatte niemandem aufgefallen

Über tausend Arbeitsgemeinschaften betroffen

«Schamlose Abkassiererei»