Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was Uniqlo und Federer gemeinsam haben

Roger Federer wurde als Weltstar engagiert und nicht als Schweizer. Uniqlo-Kleiderläden sind hierzulande noch nicht geplant. Foto: Sven Thomann (Freshfocus)

Reich und diskret