Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vorentscheid um Victoria-Jungfrau

Rosige Zeiten? Das Stammhaus der Victoria-Jungfrau Collection am Höheweg in Interlaken.
Die freiburgische Aevis Holding AG hatte sich im März 2014 die Mehrheit an der Berner Hotelgruppe Victoria-Jungfrau-Gruppe gesichert.
Antoine Hubert, der operative Chef der Aevis-Gruppe.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.