Zum Hauptinhalt springen

UBS-Daten von Schweizern in deutscher Hand

Hier schlugen Ermittler zu – und beschlagnahmten umfangreiches Datenmaterial: Hauptsitz von UBS Deutschland in Frankfurt. (13. November 2012)
Weshalb Daten auch von Schweizer Kunden in Deutschland gelagert wurden, wirft Fragen auf: UBS-Sitz am Zürcher Paradeplatz. (9. Februar 2016)
Laut einem Bericht der NZZ könnten die Daten «irrtümlicherweise» für einen Software-Test nach Deutschland gelangt sein.
1 / 4

Kunden mit Hypotheken und Vorsorgekonti

Daten für Software-Test in Deutschland?

Verletzung des Bankgeheimnisses?