Zum Hauptinhalt springen

Top für Velofahrer, Flop für Geschäftsleute

Die Schweiz hat laut einer neuen Studie die besten Züge. In gewissen Kategorien gibt es aber Aufholbedarf.

Beste Gesellschaft Europas: Neigezug der SBB.
Beste Gesellschaft Europas: Neigezug der SBB.

Mit ihrem Kinderparadies, den Familienzonen und ihren Optionen für Sportler sind die SBB zum besten Bahnbetreiber Europas gekürt worden. Der britische Online-Buchungsdienst Loco2 hat für seinen «Great Train Comparison Report» alle europäischen Bahnen, die Hochgeschwindigkeitszüge im Fernverkehr mit Reisen von mindestens 400 Kilometern anbieten, befragt.

16 Zuggesellschaften beantworteten 100 Fragen zur Ausstattung ihrer Züge und den angebotenen Annehmlichkeiten für die Passagiere. Reisende wurden nicht befragt. Die SBB holten in 4 von 12 Kategorien den ersten Platz und sicherten sich damit den Sieg im Gesamtranking. Auf dem zweiten und dritten Rang folgen die Deutsche Bahn und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB).

Ein Überblick, wo die SBB besonders gut abschneiden und wo sie noch Aufholbedarf haben:

Paradies für Kinder: Ticki Park im Doppelstockzug. Bild: Keystone
Paradies für Kinder: Ticki Park im Doppelstockzug. Bild: Keystone
Besonders gute Infrastruktur für Menschen mit eingeschränkter Mobilität: Mann im Rollstuhl. Bild: Keystone
Besonders gute Infrastruktur für Menschen mit eingeschränkter Mobilität: Mann im Rollstuhl. Bild: Keystone
Sind im Vergleich mit anderen Gesellschaften besonders velofreundlich: Passagierwagen der SBB. Bild: Keystone
Sind im Vergleich mit anderen Gesellschaften besonders velofreundlich: Passagierwagen der SBB. Bild: Keystone
Gute Angebote für Wintersportler: Reisende mit Skiausrüstung. Bild: Keystone.
Gute Angebote für Wintersportler: Reisende mit Skiausrüstung. Bild: Keystone.
Schafft es nur auf den zweiten Platz: Restaurant der SBB. Bild: Keystone
Schafft es nur auf den zweiten Platz: Restaurant der SBB. Bild: Keystone
Für Geschäftsreisende nicht unter den Top 3: Businessleute im SBB-Waggon. Bild: Keystone.
Für Geschäftsreisende nicht unter den Top 3: Businessleute im SBB-Waggon. Bild: Keystone.
Mehr Ruhe gibts bei anderen Anbietern: Reisende in einem Zug der SBB. Bild: Keystone.
Mehr Ruhe gibts bei anderen Anbietern: Reisende in einem Zug der SBB. Bild: Keystone.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch