Zum Hauptinhalt springen

Tim Cook ist zum Erfolg verdammt

Der Apple-Chef hat seit seinem Amtsantritt die Erwartungen hochgeschraubt – nun muss er sich daran messen lassen.

Das ist sie – die neue Apple Watch: Tim Cook stellte an der Präsentation in Cupertino, Kalifornien, die seit langem erwartete Apple Watch sowie zwei neue iPhone-Modelle vor. (alle Bilder: 9. September 2014)
Das ist sie – die neue Apple Watch: Tim Cook stellte an der Präsentation in Cupertino, Kalifornien, die seit langem erwartete Apple Watch sowie zwei neue iPhone-Modelle vor. (alle Bilder: 9. September 2014)
AFP
Verschiedene Farbmodelle der Apple Watch.
Verschiedene Farbmodelle der Apple Watch.
Justin Sullivan, AFP
Die Anwesenden bereiten sich auf die grosse Show vor.
Die Anwesenden bereiten sich auf die grosse Show vor.
Keystone
1 / 17

Die Probezeit für Tim Cook ist vorbei. Drei Jahre nach seinem Wechsel auf die Chefposition von Apple präsentierte er gestern sein erstes grosses Entwicklungsprogramm. Wahre Überraschungen blieben zwar aus. Doch positionierte Cook den Konzern entschiedener denn je als Anbieter von hochwertiger und kopierwürdiger Soft- und Hardware. Damit grenzt er sich scharf gegen Amazon und Facebook ab. Beide müssen ihre Smartphones zu Schleuderpreisen verscherbeln.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.