Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Swiss hat bald nur noch einen US-Partner

Swiss und US Airways: Zurzeit sind noch beide Airlines Mitglieder der Star Alliance. Wenn US Airways im Zuge der Fusion mit American Airlines die Allianz verlässt, bleibt Swiss nur noch ein US-Partner: United/Continental. Links: Eine Swiss-Maschine am Flughafen Zürich. Rechts: Ein Flugzeug von US Airways am Flughafen Dallas/Fort Worth in Texas, USA. (Archivbilder)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin