Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Swiss groundet halbe Flotte, Österreich stellt Flugverkehr ein

Am Flughafen Zürich wird dieses Bild in den nächsten Tagen zur Normalität: Mehrere Swiss-Flieger gleichzeitig am Boden. (16. März)
Flugzeuge der Fluggesellschaft Swiss stehen auf dem Flughafen verteilt, sie können und dürfen wegen dem Coronavirus viele Destinationen nicht mehr anfliegen. (16. März 2020)
... um ihre Existenz und rufen verstärkt nach Staatshilfe.
1 / 4
Wo noch vor Tagen Reisende waren, ist jetzt kaum noch jemand zu sehen: Ein Bild vom Flughafen Kloten. Foto: Sabina Bobst

Airlines weltweit gehen in die Knie und rufen nach Staatshilfe

Krisengipfel in Deutschland

Österreich stellt Flugverkehr ein

Easyjet fordert koordinierte Unterstützung

IAG bittet nicht um Staatshilfe