Zum Hauptinhalt springen

Swiss Economic Forum bleibt weitere drei Jahre

Das Swiss Economic Forum findet auch in den nächsten drei Jahren in Interlaken statt. «Der entsprechende Dreijahresvertrag soll demnächst unterzeichnet werden», sagte SEF-Mitgründer Peter Stähli am Rande des Forums.

Interlaken bleibt auch für die nächsten drei Jahre der Austragungsort des Swiss Economic Forums. Im Bild US-Starökonom Nouriel Roubini.
Interlaken bleibt auch für die nächsten drei Jahre der Austragungsort des Swiss Economic Forums. Im Bild US-Starökonom Nouriel Roubini.
Markus Grunder

Am Freitag ging in Interlaken das Swiss Economic Forum (SEF) zu Ende. Wie SEF-Mitgründer Peter Stähli am Rande des Forums sagte, ist bereits klar, dass auch die nächsten drei Austragungen in Interlaken stattfinden werden. Der entsprechende Dreijahresvertrag soll demnächst unterzeichnet werden. Das SEF fand erstmals 2011 in Interlaken statt. Zuvor war Thun der Austragungsort.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.