Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stadler Rail macht Rennen um Mega-Deal

Grossauftrag: Triebköpfe des elektrischen Niederflurzuges «Flirt» in der Produktionshalle der Schweizer Firma Stadler in Berlin-Pankow.
Das Angebot des Thurgauer Fahrzeugbauers habe preislich, qualitativ, betrieblich und bezüglich Komfort für die Fahrgäste die Kriterien am besten erfüllt, so die BLS.
Ein Mitarbeiter bei der Montage in der Fabrikhalle in Bussnang.
1 / 5

Ab 2021 auf der Schiene

Passagiere konnten mitreden

SDA/jdr