Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Skimagazin wird neu in Deutschland gedruckt

Die Auslagerung des Drucks des Schneesportmagazins «Snowactive» verärgert die Druckbranche. Der Skiverband hatte aber keinen Einfluss auf den Entscheid.

Drucken ist eine teure Angelegenheit, zumindest in der Schweiz.
Drucken ist eine teure Angelegenheit, zumindest in der Schweiz.
Keystone

Der führende Verband der grafischen Industrie, Viscom, kritisiert den Skiverband Swiss-Ski mit Sitz in Muri. Dessen Kommunikationsorgan wird statt in Zofingen neu im Ausland gedruckt, was Viscom sauer aufstösst: «Es steht einem nationalen Verband gut an, die hiesige Industrie zu berücksichtigen», schreibt Viscom in einer Mitteilung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.