Zum Hauptinhalt springen

SBB-Chef Meyer greift Bombardier an

«Die Gründe für die momentane Situation liegen klar bei Bombardier»: SBB-Chef Andreas Meyer. Keystone/Alessandro della Valle

Gegen strengere Auflagen

Bombardier sieht Fortschritte

SDA/scl