Zum Hauptinhalt springen

Sawiris hat in Andermatt bereits 300 Millionen Franken verbaut

Bald «Premium-Ganzjahresdestination»: Noch aber gleicht das Baugelände einer Mondlandschaft voller Kräne.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.