Zum Hauptinhalt springen

Mathys Gruppe mit neuer Unternehmensleitung

Nach drei Jahren gibt es an der Spitze der Mathys Gruppe einen Wechsel: Dr. Arne Faisst wird seinen Posten aufgeben.

Wie am Freitag bekannt wurde, wird Dr. Arne Faisst seinen Posten an der Spitze der Mathys Gruppe in «gegenseitigem Einvernehmen» aufgeben. Als Grund gibt die Mathys Gruppe «unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens» an. Neu wird Hugo Mathys die Leitung übernehmen.

Faisst war bereits seit 1997 im Unternehmen tätig. Hugo Mathys war seit 2010 als Verwaltungsratspräsident tätig.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch