Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Karrer schrieb sich einen Maximallohn vor»

«Karrer strahlt in der Führung eine grosse Gelassenheit und Unaufgeregtheit aus»: Benedikt Weibel, ehemaliger SBB-CEO.
Hat sich laut Weibel selber einen Maximallohn vorgeschrieben: Heinz Karrer, Axpo-Chef und Chef-Anwärter bei der Economiesuisse.
Zusammen sassen Karrer und Weibel im Verwaltungsrat der Energiegesellschaft Laufenburg. (Im Bild: Heinz Karrer während einer Axpo-Medienkonferenz.)
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin